Spinnen lernen 04 / Das erste eigene Projekt

Heute möchte ich ein Projekt vorstellen, dass komplett aus selbst hergestellter Wolle entstanden ist.

Jawohl, dieser Schal ist aus meiner ersten Rohwolle die ich kaufte – vom Schwarzkopfschaf. Ich habe sie gewaschen, kardiert, teiweise gefärbt, versponnen mit der Handspindel, gezwirnt und letztendlich verstrickt. Einiges dürfte man schon aus anderen Beiträgen kennen. Pünktlich zur kalten Jahreszeit ist er nun fertig.

Entstanden ist ein Schal, der genauso geworden ist, wie ich ihn mir vorgestellt habe! Lang, dick, warm! Und weil mich das so freut, stelle ich das Ganze heute auch noch beim RUMS vor.

SafranDip_01_small

SafranDip_02_small

Das Strickmuster ist ganz einfach. Es wird immer nur 2re/2li….und am Ende der Reihe endet man mit 2re/1li. Die Rückreihe genau so. Das ergibt dann diese schönen groben Rippen. Gefunden habe ich das hier.

Und jetzt gibt es noch ein kleines Making of:

SafranDip_06_small

Der melierte Teil der gewaschenen Rohwolle.

SafranDip_11_small

SafranDip_12_small

Die gefärbte Wolle beim Trocknen.

SafranDip_09_small

SafranDip_08_small

Kardieren, kardieren, kardieren!

SafranDip_10_small

SafranDip_05_small

 

Dann mussten einige Knäule gesponnen werden.

 

 

SafranDip_04_small

Und endlich gings ans Stricken.

SafranDip_15_small

So, und hier noch mal der Schal in seiner ganzen Pracht. Als nächstes stricke ich aus der restlichen Wolle noch die passende Bommelmütze. Und wenn dann noch was übrig ist, kommen eventuell noch Fransen dran. Mal sehen.

SafranDip_03_small

Adieu, bis zum nächsten Mal.

Tags: , , , , , , ,

6 Responses to “Spinnen lernen 04 / Das erste eigene Projekt”

  1. Frau Anis 19. September 2013 at 09:38 #

    Boah, das ist ja Wahnsinn! *staun* Richtig klasse! :)

  2. andrea 19. September 2013 at 12:02 #

    wahnsinn…da hat sich die viele Arbeit aber gelohnt!!! der Schal sieht mega schön aus!

    lg andrea

  3. Wilma 19. September 2013 at 12:23 #

    Genial :-)

  4. coccinellids 19. September 2013 at 19:18 #

    Ich hatte noch nie das Gefühl, ist müsste mir mein eigenes Garn machen. Nachdem ich deinen Schal gesehen hab, schon! Dringend! Supertoll! Und die Farben, Hammer!
    Liebe Grüße,
    kik

    • Frl.Rolle 19. September 2013 at 20:00 #

      Huuhu,
      vielen vielen Dank für das nette Feedback von euch allen. Ich freu mich so, dass der Schal gefällt… :)

Trackbacks/Pingbacks

  1. 12 von 12 im Oktober | Knitterhagel - 12. Oktober 2013

    [...] zwei Strickprojekte Semi-fertig gestellt. Zum einen diese Mütze, passend zum Schal den es in diesem meiner Beiträge zu sehen gibt. Hier kommt aber eventuell noch eine Bommel dran, aber aufjeden Fall [...]

Leave a Reply