FERTIG: Stripe Study Shawl

Frisch aus dem Urlaub heimgekehrt, nutzte ich die Rest-Freie-Zeit um einige abgeschlossne Strickprojekte abzulichten.
Eines davon ist dieses hier!

Der Stripe Study Shawl ist ein Kaufpattern von Veera Välimäki und ich finde ihn ganz phantastisch. Ich mag solche schlichten, grafischen Sachen sehr gerne.

Gestrickt habe ich das Tuch aus handgefärbter und gesponnener Polwarthwolle in Türkis. Ich habe einen leichten Farbverlauf in den Kammzug reingefärbt und dann das ganze in der Mitte der Länge nach geteilt und zweifach miteinander gezwirnt. Der dunkelgraue Strang ist Merino-Lace-Garn, welches ich mal kaufte für ein Tuch, das mir dann aber garnicht gefiel und der eigentliche Grund warum ich dieses Tuch strickte. Es war mir ein großes Anliegen diese Knäule zu verbrauchen, denn ich hasse es wenn sich Wolle anstaut und sich türmt. Da dieses Garn sehr dünn war habe ich es noch mal Navajo-Verzwirnt und ich muss sagen bei diesem Schal und in der Kombi mit dem Türkis finde ich es aufeinmal doch ganz prima!

Strips01

Das Stricken hat extrem Spaß gemacht und ging flott von der Hand. Die Anleitung war prima und beim Stricken sind mir direkt Ideen gekommen wie man das Muster auf die ein oder andere Art variieren kann…mal sehen vielleicht gibt es irgentwann noch mal so ein Tuch oder so ähnlich.

Strips06

Ich finde es schön, dass der Schal einerseits sehr kuschelig ist aber auch total leicht und luftig. Und das man ihn auf so unterschiedliche Arten tragen kann.

Strips05

Im Moment ist es ja dann doch noch etwas warm, aber ich gehe sehr stark davon aus, dass das hier eines meiner Lieblingsstücke für den kommenden Herbst/Winter wird.

Strips07

Ich würde sagen, dass ist ein klarer Fall für RUMS!

Tags: , , , , , , , , , , , ,

7 Responses to “FERTIG: Stripe Study Shawl”

  1. nina 14. August 2014 at 07:21 #

    Was für ein Traum! Wunderschön.
    Lg, nina

  2. Didi 14. August 2014 at 07:41 #

    Der ist wirklich wunderschön! Liebe Grüße, Didi

  3. Katrin 14. August 2014 at 09:04 #

    Hammer, dass du so ein großes Projekt bewältigt hast! Dafür hast du meinen vollen Respekt :) Sieht superschön aus, die Farben sind ein Traum.

    LG Katrin

  4. Christiane 14. August 2014 at 09:59 #

    wunderwunderschön! Das Tuch ist wirklich toll geworden! Mir gefallen die asymmetrische Form und die Streifen sehr. Gerade stricke ich noch an einem Tuch, aber ich glaube, ich weiß schon, welches ich als nächstes anfange ;-)
    Liebe Grüße
    Christiane

  5. Punktemarie 14. August 2014 at 21:12 #

    Das ist ja ein tolles Tuch, ganz super. Herrje, meine To-Liste wird immer länger :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    • Frl.Rolle 14. August 2014 at 21:35 #

      Viele lieben Dank euch allen für euer Feedback! Ich freue mich so sehr!

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ein kurzer Blick zurück: Mai – August! | Knitterhagel - 31. August 2014

    […] habe die Wolle gefärbt -Polworth- für den Stripe Study Shawl, von dem ich schon hier berichtete. Habe erste Versuche im Nähen von Kleidung gestartet. Und war beim Poetry Slam-Finale […]

Leave a Reply to Didi