Ein kurzer Blick zurück: November!

Oh man, jetzt ist es schon Mitte Dezember und jetzt erst komme ich mit meinem Insta-November um die Ecke.

Aber ich habe auch aktuell so extrem viel zu tun. Arbeiten arbeiten arbeiten. Der Dawanda Shop läuft auf Hochtouren und über Weihnachtsgeschenke muss man sich ja auch so langsam mal Gedanken machen. Die wenigen Bilder aus dem November sind wohl ein Indikator dafür, dass mir momentan kaum Zeit bleibt Fotos zu schießen…

November

Als Ausgleich zu all dem Stress momentan, versuche ich trotzdem so viel wie möglich zu spinnen. Das entspannt mich. Hier also ein fertig verzwirntes Garn, das aktuell zu Socken für kleine Mädchen verarbeitet wird!

Die kleinen Frettchen fordern natürlich auch ordentlich Zuwendung ein.

Ende November gab es dann ein größeres Ereignis. Ich arbeitete für einen Job -leider nur sehr kurz- in Hamburg. Das ergab sich sehr spontan. Also reiste ich mit Sack und Pack und Frettchen in Hamburg ein.

November2

Zwischndurch habe ich schon mal die erste Hälfte diese blauen Garns fertig gestellt. Polwarth mit Seacell und Tencel. Das wird ein Weihnachtsgeschenk werden!

Ultraschnell war dann auch die Zeit in Hamburg schon wieder rum und es ging wieder in die Heimat.

Und dann endlich war es soweit, ich habe mit meinem lange geplanten Norwegepulli angefangen! Mittlerweile sind die Ärmel schon fertig und das Rumpfteil auf einem guten Weg.

Tags: , , ,

No comments yet.

Leave a Reply