12 von 12 in Dänemark!

Aktuell weile ich ja in Dänemark. Urlaub! Genau das Richtige um mal wieder bei 12 von 12 von Drausse nur Kännchen mitzumachen und euch einen Tag lang an meienm Urlaub teilhaben zu lassen.
Viel Spaß dabei!

01_02_15

 01 Guten Morgen! Kaffee im Bett mit Blick aufs Meer ist was Feines! Leider heute ein wenig regnerisch.

02_02_15

 02 Frühstückstechnisch bin ich ja eher so der herzhafte Typ. Daher gibt es für mich Ziegenkäse mit Honig und Rosmarin aufs Brot :)

03_02_15

 03 In den Tag starten mit etwas Stricken am Tubularity von Martina Behm. Mit der Wolle vom spinnerten Weihnachtsswap. Macht riesig viel Spaß!

04_02_15

 04 Dann ging es los. Heute mal nicht ans Meer. Wir schauten uns erst mal die Kirche von Saltum an. Und trafen dabei ihn hier. Einen wirklich kapitalen Kater!

05_02_15

 05 Danach waren wir hier… 

06_02_15

06 im Wald eine Runde spazieren. Und stöberten den ein oder anderen Geocache auf.

07_02_15

07  Auf der Heimfahrt gabs ne Lakritzestange.

08_02_15

08  Und dann Mittagessen. Pinke Rübensuppe.

09_02_15

09  Und ordentlich eingeheizt haben wir auch.

10_02_15

 10  Den Nachmittag habe ich am Spinnrad verbracht.

11_02_15

 11  Und dann gabs noch ne Zimtschnecke!

12_02_15

 12  Nach etwas Yoga lassen wir den Tag dann ausklingen. Und leider ist der Urlaub nun auch schon bald wieder rum. Für meinen Geschmack könnte es so noch ein wenig weiter gehen.

Tags: , , , , , , , ,

4 Responses to “12 von 12 in Dänemark!”

  1. Schattenmaler 13. Februar 2015 at 00:54 #

    Das sieht wirklich nach einem tollen Urlaubstag aus, ganz nach meinem Geschmack. Unbekannte Grüße! : )

  2. Henriette 13. Februar 2015 at 11:03 #

    Hach, das wäre auch alles nach meinem Geschmack: Meerblick, Lakritze, stricken, Kaminofen, Yoga…

    Du hast wirklich Glück, dass Dein Freund das auch alles mag (schätze ich jetzt mal). Mein Mann ist nicht gern am Meer und im Urlaub will er jeden Tag am besten den ganzen Tag rumrennen und Ausflüge machen, am besten in den Bergen. *seufz*

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Zeit!
    So weit im Norden von Dänemark ist es ja um diese Jahreszeit schön rauh, aber auch wunderschön.

    Viele Grüße,
    Henriette

  3. Lukas 7. März 2015 at 14:49 #

    Dänemark ist mein Lieblingsurlaubsziel. In hohem Norden wo es nicht so viele Menschen gibt. Frische Luft und schöne Strände – Was will man noch mehr?

  4. Ulrike 12. März 2015 at 13:39 #

    Dänemark im Winter:) Zu dieser Zeit ist es bestimmt wunderbar einsam dort oben.
    Ich besuche meist das Bindestuen in Saltum und Helle Holst (Holst Garn). Sie wohnt in Aabybro. Und im Winter träume ich dann beim verstricken des Garnes von Dänemark. Viele Grüße, Ulrike

Leave a Reply to Ulrike